• rjessl

CHRISTIAN IM SAP GAME-CHANGER RADIO: DER MENSCH IN DER HIGH TECH WELT

Alles, was automatisiert werden kann, wird in unserer High Tech Welt automatisiert. Und wo bleibt der Mensch, fragte das SAP Game-Changer Radio Mitte November. Christian und seine beiden Mitdiskutanten hatten Antworten – und verrieten noch manches persönliche Detail aus ihrem Leben.

Moderatorin Graham Bonnie hatte sich zum Thema „Zukunft der Arbeit“ eine spannende Runde zusammengestellt. Neben Christian gaben noch Günter Pecht und Lars Gäde Einblick in ihre Gedanken, wohin unsere Arbeitswelt steuert. Günter ist Global Vice President Innovative Business Solutions bei SAP und im Konzern für die New Work Initiativen verantwortlich. Lars ist Journalist, Gründer der Work Awesome Konferenzen und Content Creator zum Thema New Work. 


Hier eine Auswahl an Thesen, die die drei ausgiebig diskutierten. 


Günter

  • Jobs werden sich fundamental verändern, aber nur wenige von ihnen komplett wegfallen 

  • Menschen werden nach wie vor einen Vorsprung vor Maschinen haben – angesichts ihrer Fähigkeit zur Kreativität, Empathie, zur Zusammenarbeit und zur Innovation

Lars:

  • Die Digitalisierung erschafft Winner-take-all-Märkte, die dazu führen, dass Wohlstand sich immer ungleicher verteilt 

  • Ein bedingungsloses Grundeinkommen eröffnet uns die Chance zu überdenken, was Arbeit wirklich ausmacht

Christian:

  • High Tech kommt mit Kompliziertheit klar, nur Menschen meistern aber Komplexität 

  • Effizienz ist heute Standard, Intuition macht den Unterschied 

Wenn Euch interessiert, wie die Diskussion lief und, ganz nebenbei, bei welchem Getränk Christian am besten entspannt, dann könnt Ihr die Sendung hier nachhören: Podcast


#VORSPRUNGatwork #Haufe #NewManagement

© VORSPRUNGatwork GmbH

Albert-Ludwig-Grimm-Str. 20 69469 Weinheim

+49 6201 260 1070

logoklein.png
Picture2.png
Picture1.png